Share
keyboard_arrow_up
blogguru

Welche Vorteile hat eine professionelle Beamer-Reparatur?

Beamer – Immer noch ein wertvolles Medium


Egal ob im modernen Klassenzimmer, in Business-Meetings oder zu Hause in den eigenen vier Wänden: Beamer sind aus der heutigen Welt längst nicht wieder wegzudenken. Grund dafür sind die enormen Vorteile, die ein Beamer gegenüber einem normalen Bildschirm zu bieten hat. Sie projizieren Bilder, Videos und Filme mit einer hohen Auflösung und einer immensen Größe auf eine entsprechende Leinwand. Und jeder, der sich einmal ein Fußballspiel oder die Formel 1 auf einer Leinwand angeschaut hat, kann das besondere Erlebnis einer solchen Projektion bestätigen.

Doch auch diese tollen Geräte sind nicht perfekt. Manchmal funktioniert die moderne Technik nicht und der Beamer gibt scheinbar grundlos seinen Geist auf. Wer dann auf eigene Faust versucht, die Reparatur an dem Gerät durchzuführen, kommt schnell an seine Grenzen. Daher gibt es in Deutschland einige Anbieter, welche sich auf die professionelle Beamer-Reparatur spezialisiert haben. Ein solcher Betrieb ist unter anderem das Beamer-Reparatur-Zentrum.


Die Vorteile einer professionellen Reparatur


Die Vorteile eines solchen Betriebes liegen auf der Hand. Die Reparatur wird erfahrenen Technikern überlassen, welche auf die Reparatur von Beamern und Projektoren ausgebildet wurden und damit hoch spezialisiert sind. Laien hingegen kommen schnell an Ihre Grenzen: Beamerhersteller schützen Ihre Geräte vor dem Öffnen durch viele kleine Maßnahmen sodass der Laie die Geräte in der Regel gar nicht erst öffnen kann. Es ist zudem auch gar nicht ratsam. Neben dem hohen Risiko durch elektrischen Strom Schaden zu nehmen können Fehler schnell zu einem Totalausfall führen. Man richtet also in der Regel mehr Schaden als Nutzen an.


Hinzu kommt, dass viele Fehler für den Laien gar nicht zu identifizieren sind. Zwar haben viele Hersteller ein verstecktes Servicemenü eingebaut über den ein Fehlerstatus ausgelesen werden kann. Aber den haben nur wenige spezialisierte Werkstätten zur Verfügung. In einer erfahrenen und gut sortierten Werkstatt spart man also wertvolle Zeit und eine ganze Menge Nerven.

Entscheidend für den Reparaturerfolg ist aber mehr. So zählt vor allem die Erfahrung des Technikers selber zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren. Nur ein Sachverständiger kann innerhalb kurzer Zeit sagen, wo das Problem des Beamers liegt. Und ist ein Ersatzteilbezug nötig, ist die Reparatur beim Anwender oder unspezialsierten Betrieb schnell zu Ende. Für viele Beamermarken können Ersatzteile nur über den autorisierten Fachhandel bezogen werden. Ohne Teilenummer und Serviceunterlagen ist eine Identifikation fast nicht mehr möglich.


Zu bedenken ist auch, dass in einer guten Fachwerkstatt nicht nur der Fehler in Hard- und Software behoben wird. Das Gerät wird ebenfalls noch neu abgeglichen, justiert und muss sich einigen Testläufen unterziehen. Das heißt, dass der Beamer generalüberholt die Werkstatt verlässt. Somit reduziert sich das Risiko eines erneuten technischen Problems um ein Vielfaches.

Dem spezialisierten Reparatur-Unternehmen ist es zudem egal, welche Art von Beamer man zur Reparatur bringt. Ob Großbeamer, Schul-Beamer oder der eigene Projektor, die Marke spielt bei einem spezialisierten Beamer Fachbetrieb eher eine untergeordnete Rolle.


Sollte der Beamer aufgrund eines Versicherungsschadens kaputt gegangen sein, bieten einige Reparatur-Unternehmen einen weiteren Service an. Diese setzen sich direkt mit der Versicherung des Betroffenen auseinander und wickeln die gesamte Reparatur mit der Versicherung ab. Die Rechnung geht anschließend ohne Umwege zu ihrer Versicherung.


Bleibt das Problem wo man einen professionellen Beamer Reparaturbetrieb findet. Um die Ecke wohl eher nicht. Heute ist die beste Methode über eine kleine Recherche im Internet den richtigen spezialisierten Fachbetrieb auszumachen. Zwar ist eine Versendung immer etwas mehr Aufwand, aber dieser Aufwand zahlt sich schnell wieder aus.


Fazit


Es scheint, als hätte eine professionelle Beamer-Reparatur ausschließlich Vorteile für den Anwender. Freizeit- oder Hobby-Bastler kommen mit Beamern eher nicht zurecht. Über einen guten Reparatur Fachbetrieb spart man sich neben Zeit auch Ärger und Stress. Eine gute Adresse kann heute einfach über das Internet gefunden werden.